_Offen
_Ehrlich
_Klar

Wie ich arbeite.
Und wie Sie davon
profitieren können.

Ich betrachte Ihre Herausforderungen und Themen immer aus einem systemischen Blickwinkel. Entsprechend wichtig ist für meine Arbeitsweise das kritische Hinterfragen und das vernetzte Denken. Im beruflichen steht ebenso wie im privaten Umfeld die Interaktion in einem sozialen System im Vordergrund. Die Ursache für einen Konflikt muss also nicht nur in der betroffenen Person selbst zu finden sein. Eine Diskrepanz zwischen beschriebener und gelebter Rolle kann durch lückenhafte Kommunikation oder fehlenden Entwicklungsraum im Organisations-System entstehen. Das scheinbare Unvermögen eines Mitarbeitenden seine Aufgaben entsprechend der Erwartungshaltung des Vorgesetzten zu erfüllen, muss nicht ausschließlich in dem Mitarbeitenden selbst begründet sein.

Schauen wir also nur auf einen Menschen und vernachlässigen das Gesamtsystem, wird unser Blickwinkel immer eingeschränkt sein. Betrachten wir wiederum das gesamte, soziale System und das Individuum in diesem System, vervollständigt sich unsere Sicht und wir können Konflikte, Entwicklungspotentiale und organisationale Herausforderungen ganzheitlich bewerten.

Meine Arbeitsweise im Mittelpunkt

Offen

Ich stehe für Offenheit: Vom ersten Kennenlernen bis hin zur Arbeit an Ihrem (Unternehmens-)Erfolg. Unvoreingenommen höre ich mir Ihre Geschichte und Ihre Herausforderungen an. Entwickle gemeinsam mit Ihnen erste Lösungsansätze. Und bewahre den gesamten Prozess über die Offenheit, neue Blickwinkel aufzunehmen oder selbst zu öffnen.

Ehrlich

Ich stehe für Ehrlichkeit – die nicht zwingend bequem ist und schon einmal ein bisschen zwicken und zwacken kann. Und letztlich verdrängte, vergessene oder schlicht nicht gesehene Wahrheiten auf den Tisch bringt. Sie können jederzeit darauf vertrauen, dass ich unsere Zusammenarbeit vertraulich behandle. Ebenso wie die Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedern Ihrer Organisation.

Klar

Ich stehe für Klarheit: Ohne Schnörkel, gradlinig und direkt arbeite ich mit Ihnen zusammen am Erfolg Ihres Unternehmens. Doch immer mit meiner empathischen Grundeinstellung und dem gewissen Fingerspitzengefühl. Immer so, dass es zu Ihnen, Ihrem Unternehmen und meiner Person passt. Und Sie so den größtmöglichen Nutzen aus meiner Arbeit ziehen können.

silke-rother-beratung

Beratung.
Hinterfragen. Neu denken.
Zukunft gestalten.

Ich stehe Ihnen beratend zur Seite: Angefangen bei der Aufnahme Ihrer Ist-Situation, dem kritischen Hinterfragen des Status Quo bis hin zu der Entwicklung einer Zukunftsvision. Immer auf einer Vertrauensbasis und mit dem Quäntchen Mut und progressivem Denken, das Sie und Ihr Unternehmen weiter nach vorne bringt.

Coaching.
Zuhören. Kreativ werden.
Lösungen finden.

Als Coachin schaffe ich den Rahmen für (Selbst-)Reflexion und Entwicklung. Ich gebe keine Lösung vor, die Lösung kommt aus Ihnen oder den entsprechenden Ansprechpartnern Ihrer Organisation. Gemeinsam behalten wir sowohl das Gesamtsystem als auch das Thema im Blick und arbeiten an Lösungen, die in der Praxis funktionieren.

Training.
Lernen. Aktiv werden.
Wissen in die Praxis umsetzen.

Das Training dient dazu, Ihre Organisation und deren Protagonisten – Ihre Mitarbeitenden – zu befähigen, zukunftsorientierte Lösungen Realität werden zu lassen. Immer individuell auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten, vermittle und verprobe ich in praxisorientierten, interaktiven Workshops die Inhalte, die Sie in Ihre Organisation tragen möchten. Und stelle gemeinsam mit Ihnen sicher, dass dieses Wissen nachhaltig in den Köpfen Ihrer Zielgruppe verankert wird.

Meine Ausbildung

  • Wirtschaftsmediatorin
  • Zen-Counseling-Practioner
  • Systemischer Coach
  • Insights Discovery Beraterin
  • Begleitende Kinesiologie
  • Master of Science Kommunikations- und Betriebspsychologie
    (voraussichtlicher Abschluss Sommer 2020)